Remanufacturing STAR COOPERATION

Remanufacturing

Wir erweitern die Lebenszyklen Ihrer Produkte

Remanufacturing ist ein Synonym für Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung und langfristige Wettbewerbsfähigkeit im Ersatzteilgeschäft. Zudem wird durch zeitwertgerechte Preisgestaltung die Kundenbindung auch lange nach dem Serienauslauf gewährleistet.

Um Remanufacturing-Produkte zu erhalten, werden Altteile durch Wiederverwendung und Aufbereitung auf den Qualitätsstandard von Neuteilen gebracht. Hierfür streben wir mit unseren Konzepten hohe Wiederverwendungsquoten an, um Rohmaterial einzusparen. So erzielen wir für Sie attraktive Herstellkosten.

Für uns beginnt Remanufacturing bereits mit der Fragestellung nach dem Marktpotenzial von Tauschteilen und reicht über die Entwicklung der Reman-Produkte, den Aufbau der Reman-Geschäftsprozesse bis hin zur Auslieferung der Teile an den Endkunden. Dabei steht die Erfüllung Ihrer Ansprüche stets in unserem Fokus.

Remanufacturing STAR COOPERATION
Kontakt

Frau Dilek Dilbaz

+49 (0)7031 6288-171

Callback

Sie wollen die Potenziale und Chancen von Remanufacturing nutzen? Wir unterstützen Sie sowohl beim Einstieg in das Reman-Geschäft als auch bei der Erweiterung Ihres Produktportfolios. Rufen Sie uns an – wir beraten Sie gerne!

Wir unterstützen Sie in den Bereichen

Remanufacturing-Leistungen der STAR COOPERATION-Gruppe
Technik und Produktionsprozess - Handling von Kleinserien bei hoher Variantenvielfalt

Wir begleiten Sie entlang der gesamten Reman-Wertschöpfungskette und setzen schlanke Produktionsprozesse konsequent um:

  • Machbarkeitsstudie, Planung Demontagearbeitsplätze
  • Zusammenarbeit mit Reinigungspartnern
  • Konzeption von Low-Cost-Prüfständen
  • Erstellung eines Aufbereitungskonzepts
  • Planung der Wiedermontage, Konfiguration der Betriebsmittel
Fabrikplanung - eine Symbiose aus modularen Elementen und optimalen Materialflüssen

Durch unser Prozess-Know-how erreichen wir gemeinsam mit Ihnen eine Flächen- und Kostenreduktion bei der Fabrikkonzeption. Hierbei setzen wir den Gedanken von Henry Ford entschlossen um: „Alles, was dem Kunden nicht dient, ist Verschwendung.“ Wir unterstützen Sie bei der Realisierung von

  • Lean Management
  • Bewertung von Standortoptionen
  • Planung der Materialflüsse
  • Prozesszeitenanalyse
  • Erstellung eines digitalen Fabriklayouts
  • Fabriklastenheft
  • Bestimmung der Medienbedarfe
  • Erstellung eines Brandschutzkonzeptes
Business Development – Reman als Standbein Ihres Unternehmens

Wir liefern Ihnen einen ganzheitlichen Ansatz für die Entwicklung Ihrer individuellen Reman-Strategie und deren Umsetzung. In der Reman-Kommunikation setzen wir auf eine Cross-Media-Strategie, die alle relevanten Kanäle abdeckt. Wir übernehmen für Sie:

  • Prozessentwicklung
  • Aufbau der Organisation
  • Projektmanagement
  • Terminplanung
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtung
  • Marketing
  • Marktforschung
Core Management– vom Altteil zum Tauschteil, Reman aus einer Hand

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung eines funktionierenden Altteile-Managements und gewährleisten so eine effiziente Teilelogistik. Wir sind Ihr Ansprechpartner für:

  • Steuerung der Reverse Logistics-Prozesse
  • Pufferlagerung und Cross-Docking
  • Auftragsgesteuerte Produktionsbelieferung
  • Aufbau und Betrieb von modernsten Webshops