Signalgeneratoren

LIN
CAN-HS
FlexRay
SD-Card
WIFI
CAN-FD
BRR
100 Base TX
1000 Base T1
SENT
UART
K-Line
SPI
FlexInterlock-S

FlexInterlock-S

FlexInterlock-S ist ein Modul für den Einsatz in Prüfständen, welches die Funktionalität des HV-Interlocks einer HV-Batterie nachbildet. Hierfür wird ein HV-Interlock-Signal generiert.
FlexInterlock-M

FlexInterlock-M

FlexInterlock-M ist ein Modul für den Einsatz in Prüfständen, welches die Funktionalität des HV-Interlocks einer HV-Batterie nachbildet. Hierfür wird ein HV-Interlock-Signal generiert und ausgewertet. Mehrere redundante Schaltkontakte und LEDs werden bereitgestellt, um zu signalisieren, ob der HV-Interlock detektiert wurde oder nicht.
FlexGen-S Sensor

FlexGen-S Sensor

Das FlexGen-S SENSOR ist ein batteriebetriebenes Handheld-Gerät zum autarken Versorgen, Auslesen und Ansteuern von Sensoren und Steuergeräten. Auf dem LC-Display können drei Sensorgrößen angezeigt werden. Hardwareseitig unterstützte Signaltypen sind hierbei CAN, LIN, SENT, PWM und analoge Signale.
FlexGen-S PWM

FlexGen-S PWM

Das FlexGen-S PWM ist ein PWM-Generator, bei dem das PWM-Signal durch eine Open-Collector-Endstufe erzeugt wird. Dieses Gerät generiert damit PWM-Signale für Prüfstände und Testfahrzeuge oder Drehzahlvorgaben an Steuereingänge von Kfz-Lüftern und -Pumpen. Über einen Drehgeber sind dabei die Frequenz und das Tastverhältnis individuell einstellbar.
FlexGen-S PWG

FlexGen-S PWG

Der FlexGen-S PWG ist ein elektronischer PWG-Simulator, mit dem sich der originale Pedalwertgeber von Fahrzeugen ersetzen lässt. Damit sind reproduzierbare Gaspedalstellungen auf Prüfständen erzeugbar. Durch diverse Konfigurationsmöglichkeiten und Schnittstellen ist das Gerät für alle Fahrzeuge, unabhängig vom Hersteller, einsetzbar.
FlexGen-M SENT

FlexGen-M SENT

Der FlexGen-M SENT ist eine vielfältig einsetzbare, mobile und autarke Plattform, die umfassende Möglichkeiten bietet Sensordaten zu erfassen, zu verarbeiten und selbst zu erzeugen. Dadurch ist es sowohl möglich angeschlossene SENT-Sensoren auszulesen, als auch virtuelle Sensoren zu simulieren.
FlexGen-M PWM Remote

FlexGen-M PWM Remote

Der FlexGen-M PWM remote dient dazu variable PWM-Signale mit Ausgangsströmen bis 10 A zu erzeugen. Die Frequenz, das Tastverhältnis sowie Einstell- und Regelparameter können über eine CAN-Schnittstelle durch ein Automatisierungssystem vorgegeben werden. Über einen Sensoreingang und die integrierte Strommessung können aktuelle Werte rückgelesen werden.
FlexGen-M PWM

FlexGen-M PWM

Der FlexGen-M PWM dient dazu variable PWM-Signale mit Ausgangsströmen bis 10 A zu erzeugen. Die Frequenz und das Tastverhältnis werden jeweils über einen Drehgeber mit Grob- und Feinfunktion eingestellt.
0 Merkliste
Zur Merkliste
0 Anfrage
Zur Anfrage
  • BDU - Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e.V.
  • Top Empleyer - Automotive Deutschland 2016
  • kununu - Top Company
  • EY Entrepreneur des Jahres 2013
  • Fair Company 2015
  • TÜV Süd - ISO 9001
  • shopware solutions
  • GP
  • Beste Berater 2015
  • Deutschlands kundenorientierte Dienstleister 2011
  • Top 100 - 2011
  • TOP Consultant