FlexCard PCIe3

FlexCard PCIe3

Schnittstellenkarte
Artikelnummer: 3-V0950A01
Die FlexCard PCIe3 kombiniert eine leistungsstarke Plattform für echtzeitfähige Restbussimulationen oder Gateways und eine bis zu 30-kanalige Interfacekarte für automobile Bussysteme in einem Gerät.
  • Beschreibung
  • Technische Daten
  • Downloads
  • Zubehör
Beschreibung

Produktinformationen

Die FlexCard PCIe3 kombiniert eine leistungsstarke Plattform für echtzeitfähige Restbussimulationen oder Gateways und eine bis zu 30-kanalige Interfacekarte für automobile Bussysteme in einem Gerät.

SCHULUNGEN

FlexTraining SOME IP & Ethernet

FlexTraining FlexConfig RBS

Vorteile
  • 5x steckbare Transceiver-Module (2-6 Kanäle pro Modul, abhängig vom Bussystem)
  • Steckbare Transceiver-Module verfügbar für CAN-HS, CAN-FD, FlexRay, 100BASE-TX, LIN, SENT, 100BASE-T1, 1000BASE-T1
  • Verfügbar in PCIe Formfaktor
  • Ausführen von Gateways bzw. Restbussimulationen und paralleles Streaming aller Kommunikationskanäle zum PCIe Host System
  • Synchrone Zeitstempelgenerierung für die meisten Busschnittstellen (Auflösung bis zu 1 us)
Technische Daten
  • PCIe- Schnittstelle
  • PCIe Gen 1
  • Integrierter Altera Cyclone V SoC (integrierter ARM Cortex-A9 dual core CPU)
  • 5 Busanschlussstecker, die über steckbare Tinys flexibel zugeordnet werden können (an jedem Busstecker sind 2-6 Busschnittstellen vorhanden)
  • Bis zu 4 FlexRay-Controller (4 Bosch E-Ray-Cores)*
  • Bis zu 8 FlexRay-Kanäle (4 Kanal A und 4 Kanal B) an den Busanschlüssen* verfügbar
  • 2 FlexRay-CCs können intern verbunden werden (Self-Sync)
  • Bis zu 10 CAN-HS-Busschnittstellen*.
  • Bis zu 10 CAN-FD-Busschnittstellen*.
  • Bis zu 7 separate 100BASE-T1 Busschnittstellen oder 15 geswitchte 100BASE-T1 Kanäle*
  • Schaltbare onboard Busterminierung
  • Unterstützung des Wake-up-/Sleep-Modus (Wecken über FlexRay oder CAN)
  • Synchrone Zeitstempelgenerierung für alle Busschnittstellen (Auflösung bis zu 1 us)
  • 2 Triggereingänge oder -ausgänge
  • 3 verschiedene Betriebsarten:
    - reiner FlexCard-Modus. Senden/Empfangen von Busdaten am PCIe-Hostsystem über den Windows-Treiber
    - reiner FlexDevice-Modus. Ausführung von Echtzeit-Restbussimulationen und Gateways
    - gemischter Modus. Durchführung von Echtzeit-Restbussimulationen auf der integrierten ARM Cortex-A9 CPU und Empfang aller Busdaten am PCIe Hostsystem (PC).
  • Gateway- und/oder Restbussimulationen können autark auf der integrierten ARM Cortex-A9 CPU ausgeführt werden, ohne das PCIe Host-System (PC) zu beeinflussen.
  • Die Busdaten können somit zum PCIe-Hostsystem hoch performant und ohne die Gateway-/Restbussimulationsausführung zu beeinflussen übertragen werden.

* Es sind mehrere Buskombinationen möglich. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer gewünschten Buskonfiguration.

Zubehör
FlexConfig SDK

FlexConfig SDK

FlexConfig SDK ist eine .NET-Bibliothek für den einfachen Zugriff auf Automobil-Bussysteme in Ihren eigenen Windows-Anwendungen. Die Bibliothek unterstützt eine breite Palette von automobilen Netzwerkbeschreibungsformaten wie AUTOSAR (*.arxml), FIBEX (*.xml) and CANdb (*.dbc). und zusammen mit den STAR ELECTRONICS FlexDevices oder FlexCards bieten wir eine einfache und sehr leistungsfähige Lösung.
FlexConfig RBS

FlexConfig RBS

FlexConfig RBS ist eine Software für die Erstellung von echtzeitfähigen Restbussimulationen und Gateways. Die erzeugte Konfiguration läuft unabhängig auf einer separaten Hardware.
FlexConfig Analyzer

FlexConfig Analyzer

FlexConfig Analyzer visualisiert CAN-, LIN-, FlexRay- und Ethernet-Daten auf einem Smartphone oder Tablet. Hierfür wird eine drahtlose Verbindung über WiFi zu einem passenden Businterface aufgebaut. Einfachste Drag & Drop-Befehle erleichtern Ihnen die Bedienung und das ganz ohne Programmierkenntnisse. Erstellte Setups in FlexConfig RBS lassen sich jetzt einfach in FlexConfig Analyzer öffnen und bearbeiten.
Videos

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Beratung/Vertrieb
Sie interessieren sich für unsere Produkte und wünschen eine technische Beratung oder ein Angebot? Kontaktieren Sie unser Sales-Team unter:
Telefon
+49 7031 6288-5656
Support
Support
Sie haben unsere Produkte im Einsatz und eine Frage dazu?
Unser Support-Team unterstützt Sie gerne. Sie erreichen uns telefonisch zu folgenden Zeiten:

Montag bis Donnerstag: 09.00 - 15.30 Uhr
Freitag: 09.00 - 12.00 Uhr
Telefon
+49 7031 6288-5330
0 Merkliste
Zur Merkliste
0 Anfrage
Zur Anfrage
  • BDU - Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e.V.
  • Top Empleyer - Automotive Deutschland 2016
  • kununu - Top Company
  • EY Entrepreneur des Jahres 2013
  • Fair Company 2015
  • TÜV Süd - ISO 9001
  • Beste Berater 2015
  • Deutschlands kundenorientierte Dienstleister 2011
  • Top 100 - 2011
  • TOP Consultant