FlexDevice-M

FlexDevice-M

Elektronische Plattform
Artikelnummer: 3-V0280N02
Das FlexDevice-M ist eine robuste elektronische Plattform das für die Nutzung im Automobilumfeld ausgelegt ist. Da das FlexDevice-M viele Bussysteme unterstützt und variable Schnittstellen hat, könnte es in unterschiedlichen Anwendungsfeldern eingesetzt werden.
  • Beschreibung
  • Technische Daten
  • Downloads
  • Zubehör
Beschreibung

Produktinformationen

Das FlexDevice-M ist eine robuste elektronische Plattform, das für die Nutzung im Automobilumfeld ausgelegt ist. Da das FlexDevice-M viele Bussysteme unterstützt und variable Schnittstellen hat, kann es in unterschiedlichen Anwendungsfeldern eingesetzt werden.

Vorteile
  • PowerPC MPC5567 (120 MHz) mit 2 MB SRAM
  • 5 Buskanäle (4 über steckbare Transceiver)
  • Bis zu 5 CAN-Kanäle
  • Bis zu 4 FR-Kanäle
  • Bis zu 2 LIN-Kanäle
  • Wake-up/Sleep-Modus-Unterstützung
  • Startzeit <100 ms
  • Komplette Entwicklungsumgebung inklusive
  • PC-Verbindung über Ethernet
  • IP67
  • Temperaturbereich -40°C bis +85°C
Technische Daten

CPU

  • Freescale μC
    > MPC5567
    > 32 Bit, 120 MHz
  • Speicher
    > 2 MB Flash
    > 80kB RAM
    > 2 MB SRAM

Host-Schnittstellen

  • 1 Ethernet
  • PTP (Precision Time Protocol IE1588) – auf Anfrage verfügbar
  • 1 USB-Slave
  • 2 USB-Hosts

Bus-Schnittstellen

  • 4 FlexRay (2 MFR4310, 2 E-Ray)
  • 5 CAN
  • 2 LIN oder RS232
  • 1 SPI
  • 4 FlexTiny-Slots
  • Verfügbare FlexTinys:
    > FlexRay TJA 1080 A
    > CAN HS TJA 1041
    > CAN LS TJA1054
    > LIN TH 8082
    > RS232 MAX 3227
    > K-Line L9637

I/0-Schnittstellen

  • 4 digitale I/O
  • 5 A/D-Eingänge
  • Alle Schnittstellen sind kurzschlusssicher.
  • Der Debugger kann über eine JTAG-Programmierschnittstelle von außen auf den Prozessor zugreifen.
  • Im Gerät kann immer noch auf die volle NEXUS-Schnittstelle zugegriffen werden.
Zubehör
FlexConfig RBS

FlexConfig RBS

FlexConfig RBS ist eine Software für die Erstellung von echtzeitfähigen Restbussimulationen und Gateways. Die erzeugte Konfiguration läuft unabhängig auf einer separaten Hardware.
FlexConfig Analyzer

FlexConfig Analyzer

Der FlexConfig Analyzer ist eine Applikation für Android basierte Geräte mit welcher sich CAN, LIN und FlexRay Busse monitoren lassen. FlexConfig Analyzer ist somit die perfekte Ergänzung für die WLAN- und Bluetooth-fähigen Businterface Karten wie beispielsweise das FlexDevice-S/L/L² oder die FlexCard Air-S.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Support
Unser Support-Team steht Ihnen gern bei der Anwendung unserer Hardware- und Software-Produkte zur Seite.
Telefon
+49 7031 6288-5330
Support
Vertrieb
Sie interessieren sich für unsere Produkte oder Dienstleistungen? Kontaktieren Sie unser Sales-Team unter
Telefon
+49 7031 6288 5656
0 Merkliste
Zur Merkliste
0 Anfrage
Zur Anfrage
  • BDU - Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e.V.
  • Top Empleyer - Automotive Deutschland 2016
  • kununu - Top Company
  • EY Entrepreneur des Jahres 2013
  • Fair Company 2015
  • TÜV Süd - ISO 9001
  • Beste Berater 2015
  • Deutschlands kundenorientierte Dienstleister 2011
  • Top 100 - 2011
  • TOP Consultant