Moderne E/E-Entwicklung mit dem FlexDevice

Das passende Tool für Ihr Projekt

Komplexe Fahrzeugelektronik fällt nicht vom Himmel. Erst umfassende Tests und Simulationen entscheiden über den Erfolg eines Steuergeräts. Und dazu braucht es selbstverständlich die passenden Tools. Haben Sie schon die richtige Lösung für Ihren Anwendungsfall gefunden?

Mit der FlexDevice-Familie begleitet Sie die STAR COOPERATION während Ihrer gesamten Fahrzeugentwicklung – von einfachen Simulationen über Gateways bis hin zu individuell konfigurierten User Functions, genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Individuelle E/E-Entwicklung mit dem FlexDevice
Individuelle E/E-Entwicklung mit dem FlexDevice
Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und dass Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.
Schnell, flexibel, einfach: Mit dem FlexDevice erstellen Sie Ihre individuelle Testumgebung im Handumdrehen.

Testszenarien – vielseitig und praxisnah

Mit dem FlexDevice testen Sie Ihre Steuergeräte bedarfsgerecht in Simulationen, als Gateways und mit Manipulationen. Und am allerwichtigsten: Die Vielseitigkeit macht auch vor Extremsituationen und Tests in der realen Umgebung nicht halt. Führen Sie Ihre Testszenarien zusammen und prüfen Sie alle Ihre Entwicklungsfortschritte parallel – für eine praxisnahe und erfolgreiche Bussimulation.

So individuell wie Ihr Steuergerät

Das FlexDevice ist so individuell wie Ihr Anwendungsfall. Mit dem Rapid-Prototyping-Tool FlexConfig RBS können Sie per Drag-and-Drop hochspezifische Testszenarien generieren und verwalten – ganz ohne Programmierkenntnisse. Standardisierte Manipulationen werden durch Erweiterungen und Anpassungen als User Functions abgelöst und fügen sich nahtlos in Ihre Anwendung ein. 

Relaunch für Ihre Datenbanken

Die FlexDevice-Familie kann noch mehr: Decken Sie mit dem FlexConfig RBS Inkonsistenzen in Ihren Datenbanken auf und optimieren Sie deren Struktur nachhaltig – von Anfang an.

FlexConfig RBS baut auf klaren Datenbankstrukturen auf. Sind diese in einem frühen Entwicklungsstadium noch nicht gegeben oder wurden definierte Standards nicht korrekt beachtet, erzeugt das Tool entsprechende Hinweise. Eine kontinuierliche Verbesserung Ihrer Datenbanken durch Fokus auf diese Informationen ist garantiert.

Unser Versprechen

Sparen Sie mit der FlexDevice-Familie Zeit und Kosten. Der kompakte, modulare Ansatz und die intuitive Konfiguration gehen auf Ihre ganz speziellen Anforderungen ein und machen die E/E-Entwicklung noch einfacher. Unsere Experten für Fahrzeugelektronik fertigen das FlexDevice in Göppingen – selbstverständlich in vollautomatisierten Hightech-Produktionsanlagen für höchste Qualität. Und auch nach der Auslieferung stehen wir in stetigem Kontakt mit Ihnen, damit wir unsere Hard- und Softwarelösungen kontinuierlich und entsprechend Ihrer Anforderungen weiterentwickeln können.

Kontakt

Sie haben Fragen oder schon einen ersten Anwendungsfall im Sinn? 

Dann sprechen Sie uns an! Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen. 
Kontaktformular

Persönliche Angaben

Ihre Nachricht an uns

* Pflichtfelder
Haben Sie eine Frage an unsere Experten?
Christian Huschle

Christian Huschle
General Manager Technology & Sales Administration

Telefon
+49 7031 6288-5336

E-Mail
Schreiben Sie uns

Haben Sie eine Frage?
  • BDU - Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e.V.
  • Top Empleyer - Automotive Deutschland 2016
  • kununu - Top Company
  • EY Entrepreneur des Jahres 2013
  • Fair Company 2015
  • TÜV Süd - ISO 9001
  • Beste Berater 2015
  • Deutschlands kundenorientierte Dienstleister 2011
  • Top 100 - 2011
  • TOP Consultant