Wir begleiten Ihren globalen Marken Rollout:
Wir begleiten Ihren globalen Marken Rollout:
Mit individuellen E-Learnings Zielgruppen erfolgreich und flexibel schulen - digital, didaktisch und innovativ

CONSULTING + IT + MEDIEN

Volldigitale Markteinführung: Weltweites E-Learning

Wie schult man über 4.000 Mitarbeiter in mehr als 30 Ländern und Regionen innerhalb weniger Wochen – ohne einen einzigen Trainingstag vor Ort?

Die Antwort: Bei einem weltweiten E-Learning Projekt, konzipiert, entwickelt und umgesetzt von unseren STARS aus den Bereichen IT, LOGISTIK und MEDIEN. Mit der geballten Expertenpower sorgten sie dafür, dass neue Ersatzteile für Trucks erfolgreich auf dem Markt eingeführt und die Mitarbeiter vor Ort perfekt zum Produkt ausgebildet wurden. Das Ergebnis: Ein volldigitaler Rollout in nur zwölf Wochen – von der Idee bis zum Start of Sales.

DIE AUSGANGSSITUATION

Unser Kunde will seine Zielgruppe mit brandneuen Ersatzteilen für Trucks begeistern. Auf 35 Märkten weltweit: eine Herausforderung. Denn bis zum vollständigen, internationalen Rollout der Produktlinie blieb allen Beteiligten ein Zeitfenster von gerade mal drei Monaten. Und bis dahin mussten rund 4.700 Mitarbeiter in verschiedenen Autohäusern bestens geschult und auf dem gleichen Wissensstand sein. Konkret: Sie sollten über 120 Produkte und Services Bescheid wissen, um die neue Linie unseres Kunden perfekt zu vermarkten.

DAS ZIEL

Das Projekt in Lichtgeschwindigkeit umsetzen – innerhalb von zwölf Wochen bis zur Markteinführung sowie dem Launch der Mitarbeiter-Trainings.

DIE LÖSUNG

VOLLDIGITALES PRODUCT ROLLOUT UND RETAIL TRAINING VON STAR

Die Experten aus den STAR-Bereichen CONSULTING, IT und MEDIEN machten sich mit geballtem Expertenwissen ans Werk. In Zusammenarbeit mit der STAR-Tochter sense&image entwickelten sie ein komplett digitales Schulungskonzept. E-Learnings, Webinare und eine Mobile App sorgten dafür, dass Autohausmitarbeiter auf der ganzen Welt die neuen Ersatzteile für Trucks aktiv und zielgerichtet vermarkten können. Dank eines darauf aufbauenden „TRAIN THE TRAINER“-Programms gaben lokale Webinar Speaker das Wissen zur neuen Produktlinie perfekt weiter. So rollte unser Kunde mit STAR seine neue Produktlinie weltweit erfolgreich aus. Ohne langwierige und kostspielige Schulungen vor Ort.

Damit nicht genug: Die STARS dachten noch einen Schritt weiter – und setzen den Nachhaltigkeits-Turbo an. Regelmäßige Erfolgs-Reportings, Best Practice-Beispiele und Round Table-Gespräche stellen das Projekt langfristig auf starke Beine. Denn damit profitieren alle Beteiligten weiterhin von bestem und neustem Wissen rund um die Truck-Ersatzteile des Kunden.

Digital, global, erfolgreich: Bringen Sie Ihre Markteinführung auf Erfolgskurs – mit weltweiten E-Learning Konzepten von STAR.

Weitere Leistungen

  • BDU - Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e.V.
  • Top Empleyer - Automotive Deutschland 2016
  • kununu - Top Company
  • EY Entrepreneur des Jahres 2013
  • Fair Company 2015
  • TÜV Süd - ISO 9001
  • Beste Berater 2015
  • Deutschlands kundenorientierte Dienstleister 2011
  • Top 100 - 2011
  • TOP Consultant