STAR®-EVENTS | TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Die Anmeldung zu einem Webinar und die Teilnahme ist ausschließlich zu den hier aufgeführten Bedingungen möglich. Mit der Anmeldung zu den Webinaren erkennen Sie diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich an. Veranstalter ist die STAR COOPERATION GmbH.


1. Teilnahmeberechtigung

Für die Teilnahme an Webinaren der STAR COOPERATION GmbH gelten die jeweiligen Regelungen und die nachfolgenden allgemeinen Teilnahmebedingungen. Änderungen und/oder Ergänzungen dieser Bedingungen bedürfen der Schriftform. Mündliche Vereinbarungen gelten nur bei schriftlicher Bestätigung durch die STAR COOPERATION GmbH. Das gleiche gilt für diese Schriftformklausel.

2. Anmeldung

Die Anmeldung zu einem Webinar erfolgt über den Button „Sichern Sie sich jetzt Ihren kostenlosen Platz!“ auf der jeweiligen Anmelde-Unterseite. Für eine Anmeldung ist die Eingabe der folgenden personenbezogenen Kontaktdaten, sowie die Zustimmung der Teilnahmebedingungen erforderlich:

1. Anrede
2. Vorname
3. Nachname
4. E-Mail Adresse

Die Angabe weiterer Kontaktdaten ist optional.
Um an einem Webinar teilzunehmen, ist eine Anmeldung pro Webinar erforderlich.

Soweit die Daten aus der Registrierung oder der Teilnahme an einem früheren Webinar bereits vorhanden sind, werden diese automatisch eingefügt, insofern die Cookies oder der Cache von Ihnen nicht gelöscht wurden. Sie sind verpflichtet die Angaben bei jeder Anmeldung auf Ihre Richtigkeit zu überprüfen. Im Anschluss an die Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit dem Einwahl-Link zum Webinar per E-Mail.

3. Technische Voraussetzungen

Zur Teilnahme an Webinaren der STAR COOPERATION GmbH benötigen Sie eine stabile Internetverbindung sowie ein angeschlossenes Endgerät (PC, Laptop, Tablet, Smartphone) mit folgender Ausstattung:

  • Lautsprecher, damit Sie dem gesprochenen Wort der Referentin bzw. des Referenten folgen können.
  • Ihre Fragen/Anmerkungen können Sie schriftlich über den Chat im Webinar stellen.
  • Direkte Kommunikation ist nur in Ausnahmefällen möglich, hierzu empfehlen wir ein Headset zur Sicherung der Qualität.

    Die Webinare von STAR COOPERATION GmbH werden mit Microsoft Teams umgesetzt.

    Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser bzw. Microsoft Teams stets auf die neueste Version, um einen reibungslosen Ablauf zu sichern. Empfohlene Browser: Microsoft Edge, Google Chrome, Safari oder Firefox in der neuesten Version. Die Nutzung von Internet Explorer 11 oder älter kann Schwierigkeiten verursachen.

    Bitte aktualisieren Sie Betriebssystem. Unterstützte Betriebssysteme: Windows 7 und höher (32-Bit und 64-Bit), MacOS X 10.10 und höher. Unterstützte mobile Betriebssysteme: Android 4.4 und höher, iOS 10 und höher. Linux wird nicht unterstützt.

    Sollten Sie die Webinar-Anmeldung nicht erfolgreich durchführen können, bitten wir Sie, den Link zu kopieren und in die URL-Zeile in einem anderen Browser (z. B. Chrome oder Firefox) einzufügen. Sollten Sie ggfs. einen VPN-Client nutzen, um auf Ihr Firmennetzwerk zuzugreifen, könnte dies die Verbindung blockieren. Bitte nutzen Sie stattdessen eine direkte Verbindung über Ihr lokales Netzwerk bzw. WLAN. Eine weitere Möglichkeit wäre der Beitritt zum Webinar über ein Smartphone. Mehr Informationen dazu gibt es auch auf der offiziellen Hilfe-Seite von Microsoft.

      Die Webinar-Software zeichnet auf, von wann bis wann Sie während des Webinars eingeloggt waren, wenn Sie nicht anonym teilnehmen. Mehr Informationen dazu gibt es auch auf der offiziellen Hilfe-Seite von Microsoft.

      4. Einwahl zum Webinar
      Im Anschluss an die Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit dem Einwahl-Link zum Webinar per E-Mail. Diesen Einwahl-Link mit dem Zugang zum Webinar darf nicht an Dritte weitergegeben oder öffentlich verfügbar gemacht werden. Als Dritte gelten dabei grundsätzlich alle Personen, die nicht an dem entsprechenden Webinar oder Kurs angemeldet sind und /oder bei kostenpflichtigen Webinaren nicht vollständig bezahlt haben.

      5. Absagen von Webinaren
      Bei zu geringer Teilnehmerzahl, technischen Problemen, Ausfall des Referenten oder aus organisatorischen Gründen behalten wir uns vor, Live-Webinare kurzfristig abzusagen. Die Teilnehmer werden gegebenenfalls über mögliche Ersatztermine informiert. Weitergehende Ansprüche können daraus nicht abgeleitet werden.

      6. Änderungen des Webinarverlaufs
      Die angegebene Dauer von Live-Webinaren sind ungefähre Angaben, die über-, aber auch unterschritten werden können.
      STAR COOPERATION GmbH behält sich das Recht vor, einzelne Vorträge eines Webinars zu ersetzen oder entfallen zu lassen, soweit dies keinen Einfluss auf den Gesamtcharakter des Webinars hat. Ebenso können die tatsächlichen Referenten von den angekündigten Personen abweichen, wenn diese verhindert sind.

      7. Stornierung einer Anmeldung
      Die STAR COOPERATION GmbH ist berechtigt, die Anmeldung zu einem Webinar zu stornieren.

      8. Stornierung durch Teilnehmer
      Sollten Sie unerwartet nicht teilnehmen können, ist eine Stornierung ihrerseits wünschenswert, jedoch nicht zwingend notwendig. Sie können die Stornierung durch Antworten auf Ihre Bestätigungs-E-Mail oder in einer neuen E-Mail an starevents(at)star-cooperation.com senden.
      Stornierungen von kostenpflichtigen Webinaren sind schriftlich per E-Mail an starevents(at)star-cooperation.com zu richten. Bis drei Tage vor dem Webinar-Termin ist die Stornierung gebührenfrei. Bei späteren Absagen oder Nichtteilnahme wird der gesamte Webinar-Preis fällig. Keine Stornokosten entstehen, wenn für den Kurs ein Ersatzteilnehmer gestellt wird. Die Gründe für eine Abmeldung sind für diese Regelung unerheblich.

      9. Datenschutz

      Bitte lesen Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung. Mit der Anmeldung stimmen Sie der Verarbeitung und Nutzung der von Ihnen bekannt gegebenen Daten im Rahmen dieses Webinars zu.

      10. Haftung

      Die STAR COOPERATION GmbH gewährleistet, dass alle Dienstleistungen mit angemessener Sorgfalt und sachgerecht durchgeführt werden.
      Sie haftet aber nicht dafür, dass durch die Teilnahme an dem Webinar bestimmte Qualifikationen erzielt werden können. Die STAR COOPERATION GmbH übernimmt keine Haftung für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Inhalte.

      Die STAR COOPERATION GmbH haftet nicht für die ununterbrochenen Erreichbarkeit der von ihr angebotenen Webinare. Haftungsansprüche aufgrund materieller und ideeller Schäden gegen den Veranstalter, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung des angebotenen Schulungs- oder Informationsangebotes oder durch die Nutzung fehlerhafter oder unvollständiger Informationen durch die Teilnehmer verursacht werden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

      In allen anderen Fällen haftet die STAR COOPERATION GmbH nur dann, wenn wesentliche Vertragspflichten (Kardinalspflichten) verletzt sind. Dabei ist der Schadensersatz auf den typischerweise vorhersehbaren Schaden begrenzt.

      Eine Haftung für atypische oder nicht vorhersehbare Schäden, sowie für indirekte, immaterielle oder Folgeschäden besteht nicht.

      11. Kosten

      Die Webinare werden Ihnen überwiegend kostenlos angeboten. Bei kostenpflichtigen Webinaren sehen Sie die anfallenden Gebühren vor der Anmeldung. Die Gebühren für kostenpflichtige Webinare sind Endpreise pro Teilnehmer und werden sofort nach Zugang der Rechnung ohne Abzug fällig, d.h. kurzfristige Anmeldungen sind nicht möglich.

      12. Nutzung von Veranstaltungsunterlagen

      Sämtliche Inhalte, Bilder, Zitate, Charts, zum Download bereitgestellten oder verschickte Unterlagen sowie die Aufzeichnungen im Rahmen der Webinare genießen urheberrechtlichen Schutz und sind Eigentum der STAR COOPERATION GmbH. Der Vertragspartner ist berechtigt, die bereitgestellten Unterlagen für eigene Zwecke zu nutzen. Ein weitergehendes Nutzungsrecht, insbesondere zur Veröffentlichung, Vervielfältigung, Weitergabe an Dritte, ist nur nach Rücksprache und Freigabe durch die STAR COOPERATION GmbH gestattet.


      13. Schlussbestimmungen

      Soweit ein Vertrag mit einem Unternehmer (§ 14 BGB) zustande kommt, ist
      a) der Gerichtsstand Stuttgart
      b) das anzuwendende Recht deutsches Recht.

      Die vorliegenden Teilnahmebedingungen unterliegen deutschem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
      Sollte ein Teil diese Vertrages unwirksam sein oder werden, bleibt der Vertrag im Übrigen hiervon unberührt.

      • BDU - Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e.V.
      • Top Empleyer - Automotive Deutschland 2016
      • kununu - Top Company
      • EY Entrepreneur des Jahres 2013
      • Fair Company 2015
      • TÜV Süd - ISO 9001
      • Beste Berater 2015
      • Deutschlands kundenorientierte Dienstleister 2011
      • Top 100 - 2011
      • TOP Consultant