Veranstaltungen

STAR Insight Kunst

Donnerstag, 23. Februar 2017 ab 18.00 Uhr

STAR COOPERATION GmbH | Otto-Lilienthal-Straße 5 | 71034 Böblingen

„Ist das die Wirklichkeit, wie ich sie subjektiv wahrnehme?“ Werner Fohrer

Mit der ersten STAR Insight-Vernissage des Jahres 2017 bewegt sich die STAR COOPERATION auf dem schmalen Grat zwischen bekanntem Kunstterrain und digitaler Neuzeit. Zu Gast ist der Esslinger Künstler Werner Fohrer mit seiner Ausstellung „Zeitenwende“.

Für ihn ist einer der interessantesten Aspekte dieses Wechsels, wie sich die Wahrnehmung von Kunst im Auge des Betrachters durch die digitale Revolution verändert – und wie seine Werke nicht mehr unbedingt die Natur aus seiner eigenen Sichtweise direkt auslegen. Stattdessen malt er jene Interpretation, wie sie ihm u. a. durch Google Streetview oder YouTube in digitaler Form präsentiert wird. Dabei folgt er aber nicht unbedingt allen Trends, sondern verbindet Fotografie, Computer und digitale Bildbearbeitung mit dem „altmodischen“ Handwerk des Malens mit Öl- und Acrylfarbe, aber auch mit Airbrush-Techniken. Aus dieser Kombination entstehen interessante Bildserien, die diese virtuellen Inhalte transformiert malerisch darstellen.

Geboren in Esslingen, studierte Werner Fohrer Kunst in Hamburg und Stuttgart und war Stipendiat des Landes und der Kunststiftung Baden-Württemberg. Seit über 40 Jahren sind seine Werke in Galerien und Ausstellungen in ganz Europa zu sehen. Zudem verschönert seine Auftragskunst zahlreiche öffentliche Gebäude in Baden-Württemberg.

Wir laden Sie herzlich ein zu vielen interessanten Begegnungen mit uns und unseren Gästen bei leckeren Häppchen, kalten Getränken und in entspannter Atmosphäre.

Termin: 23. Februar 2017
Einlass: 18:00 Uhr
Ort: STAR COOPERATION GmbH, Otto-Lilienthal-Straße 5, 71034 Böblingen
Anmeldeschluss: 20. Februar 2017

Zurück

Frau Daniela Stoll

+49 (0)7031 6288-523