DOWNLOAD CENTER
Hier können die Treiberpakete unserer Geräte in ihrer aktuellen Version kostenlos heruntergeladen werden.

Treiber FlexDevice-S/L/L²

WINDOWS

Treiber FlexCard USB-M

Zum Update bitte diese Schritte befolgen:

  • „FlexCard_Setup_6.8.4.0.msi“ starten. Details zur Installation stehen in der beigelegten Installationsanleitung.
  • Update der FPGA mit der Datei FlexCard_USB_S6V4-F.fwf ausführen. Auch dazu liegt eine Installationsanweisung bei.

Es ist wichtig, dass beide Teile (Windows-Treiber und FPGA) gleichzeitig auf den neuesten Stand gebracht werden. Die Treiber benötigen entsprechende Lizenzen, die auf der Karte vermerkt sind.

WINDOWS

Vorgängerversionen

​Treiber FlexCard PMC-II

Zum Update bitte diese Schritte befolgen:

  • „FlexCard_Setup_6.8.4.0.msi“ starten. Details zur Installation stehen in der beigelegten Installationsanleitung.
  • Update der FPGA ausführen. Die FPGA-Dateien wurden durch das Setup auf die Festplatte kopiert. Auch dazu liegt eine Installationsanweisung bei.

Es ist wichtig, dass beide Teile (Windows-Treiber und FPGA) gleichzeitig auf den neuesten Stand gebracht werden. Die Treiber benötigen entsprechende Lizenzen, die auf der Karte vermerkt sind.

WINDOWS

LINUX

Vorgängerversionen

Treiber FlexCard PXIe3

Zum Update bitte diese Schritte befolgen:

  • „FlexCard_Setup_6.8.4.0.msi“ starten. Details zur Installation stehen in der beigelegten Installationsanleitung.
  • Update der FPGA (FlexDevice-Modus): Das Update erfolgt durch FlexConfig RBS.
  • Update der FPGA (FlexCard-Modus): Update der FPGA mit der Distribution-Datei durchführen, die durch das Setup auf die Festplatte kopiert wurde. Siehe Dokument Instructions for Use.

  • WINDOWS

Treiber FlexCard PCIe3

Zum Update bitte diese Schritte befolgen:

  • „FlexCard_Setup_6.8.4.0.msi“ starten. Details zur Installation stehen in der beigelegten Installationsanleitung.
  • Update der FPGA (FlexDevice-Modus): Das Update erfolgt durch FlexConfig RBS.
  • Update der FPGA (FlexCard-Modus): Update der FPGA mit der Distribution-Datei durchführen, die durch das Setup auf die Festplatte kopiert wurde. Siehe Dokument Instructions for Use.
  • WINDOWS

0 Merkliste
Zur Merkliste
0 Anfrage
Zur Anfrage
  • BDU - Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e.V.
  • Top Empleyer - Automotive Deutschland 2016
  • kununu - Top Company
  • EY Entrepreneur des Jahres 2013
  • Fair Company 2015
  • TÜV Süd - ISO 9001
  • Beste Berater 2015
  • Deutschlands kundenorientierte Dienstleister 2011
  • Top 100 - 2011
  • TOP Consultant